Bussgeld-Punkte-Fahrverbot

Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

StartseiteAbschleppen von FahrzeugenAbbiegen, Wenden, RückwärtsfahrenAbgasuntersuchung (AU)Ablieferung und Vorlage des FührerscheinsAbmessung von Fahrzeugen und FahrzeugkombinationenAbschleppen von KfzAbschleppstangeAbstandAchslast, Gesamtgewicht, AnhängelastAlkoholfahrtAlkoholverbot für FahranfängerAmpel und Grüner Pfeilandere verkehrsrechtliche AnordnungenAnhängerArztschildAuflagen bei AusnahmegenehmigungenAusländische KfzAusnahmegenehmigung und -erlaubnisAusnahmenAutobahnen und KraftfahrstraßenBahnübergängeBereifung und LaufflächeBesetzung bei BussenBesondere VerkehrslagenBetriebsverbot und BeschränkungenBlaues und gelbes BlinklichtDrogen im VerkehrGrundregeln im StraßenverkehrEinfahren und AnfahrenEinrichtung an FahrrädernEinschränkung der FahrerlaubnisEin- und AussteigenErste-Hilfe-KastenFahrzeugpapiere nicht ausgehändigtFahrerlaubnis zur FahrgastbeförderungFahrtenbuchFahrzeugbeleuchtungFerienreise-VerbotFührerscheinen und Bescheinigungen nicht ausgehändFußgängerFußgängerüberwegGenehmigungs- und ErlaubnisbescheidGeräuschentwicklung und SchalldämpferanlageGeschwindigkeitGeschwindigkeitsbegrenzerHalten und ParkenHandynutzung, MobiltelefonHupe und LichthupeKindersitzeKraftfahrzeugrennenKreisverkehrKurvenlaufeigenschaftenLadungLichtLiegenbleiben von FahrzeugenMitführen und Aushändigen von FahrzeugpapierenMitteilungs- Anzeige und VorlagepflichtenÖffentliche Verkehrsmittel und SchulbusseOrtskenntnis bei FahrgastbeförderungParkdauer überschrittenPersonenbeförderungPolizeibeamter (Weisung nicht befolgt)Prüfungs-, Probe und ÜberführungsfahrtenSonntagsfahrverbotSonstige Pflichten des FahrzeugführersStraßenbenutzung durch FahrzeugeStützlastÜberholenÜbermäßige StraßenbenutzungÜberprüfung mitzuführender GegenständeUmweltschutzUnfallUnterfahrschutzUntersuchung der Kfz und Anhänger (TÜV)Verantwortung für den Betrieb der FahrzeugeVerkehrseinrichtungenVerkehrshindernisseVersicherungskennzeichenVorbeifahrenVorstehende AußenkantenVorfahrt mißachtetVorschriftszeichen mißachtetWarnblinklichtWarnkleidungRechtsfahrgebot mißachtetgegen Zulassungsvorschriften verstoßenZustand des Fahrzeuges
  Straßenbenutzung durch Fahrzeuge    
2 Vorschriftswidrig Gehweg, Seitenstreifen (außer auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen), Verkehrsinsel oder Grünanlage benutzt 2 Abs. 1 49 Abs. 1 Nr. 2 5 €
2.1 - mit Behinderung 2 Abs. 1 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 10 €
2.2 - mit Gefährdung   20 €
3 Gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen durch Nichtbenutzen    
3.1 der rechten Fahrbahnseite 2 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 2 10 €
3.1.1 - mit Behinderung 2 Abs. 2 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 20 €
3.2 des rechten Fahrstreifens (außer auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen) und dadurch einen anderen behindert 2 Abs. 2 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 20 €
3.3 der rechten Fahrbahn bei zwei getrennten Fahrbahnen 2 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 2 25 €
3.3.1 - mit Gefährdung 2 Abs. 2 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 35 €
3.4 eines markierten Schutzstreifens als Radfahrer 2 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 2 10 €
3.4.1 - mit Behinderung 2 Abs. 2 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 15 €
3.4.2 - mit Gefährdung   20 €
3.4.3 - mit Sachbeschädigung   25 €
4 Gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen 2 Abs. 2 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2  
4.1 bei Gegenverkehr, beim Überholtwerden, an Kuppen, in Kurven oder bei Unübersichtlichkeit und dadurch einen anderen gefährdet   80 €
4.2 auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen und dadurch einen anderen behindert   80 €
5 Schienenbahn nicht durchfahren lassen 2 Abs. 3 49 Abs. 1 Nr. 2 5 €
5a Ausrüstung eines Kraftfahrzeugs nicht an die Wetterverhältnisse angepasst 2 Abs. 3a Satz 1 49 Abs 1 Nr. 2 20 €
5a.1 - mit Behinderung 2 Abs. 3a Satz 1 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 40 €
6 Als Führer eines kennzeichnungspflichtigen Kraftfahrzeugs mit gefährlichen Gütern bei Sichtweite unter 50m durch Nebel, Schneefall oder Regen oder bei Schneeglätte oder Glatteis sich nicht so verhalten, dass die Gefährdung eines anderen ausgeschlossen war, insbesondere, obwohl nötig, nicht den nächsten geeigneten Platz zum Parken aufgesucht 2 Abs. 3a Satz 3 49 Abs. 1 Nr. 2 140 €
7 Als Radfahrer oder Mofafahrer    
7.1 Radweg (Zeichen 237, 240, 241) nicht benutzt oder in nicht zugelassener Richtung befahren 2 Abs. 4 Satz 2 41 Abs. 2 Nr. 5 Satz 6 Buchstabe b 49 Abs. 1 Nr. 2, Abs. 3 Nr. 4 15 €
7.1.1 - mit Behinderung 2 Abs. 4 Satz 2 1 Abs. 2 41 Abs. 2 Nr. 5 Satz 6 Buchstabe b 49 Abs. 1 Nr. 1, 2, Abs. 3 Nr. 4 20 €
7.1.2 - mit Gefährdung   25 €
7.1.3 - mit Sachbeschädigung   30 €
7.2 Fahrbahn, Radweg oder Seitenstreifen nicht vorschriftsmäßig benutzt 2 Abs. 4 Satz 1, 4, 5 49 Abs. 1 Nr. 2 10 €
7.2.1 - mit Behinderung 2 Abs. 4 Satz 1, 4, 5 1 Abs. 2 49 Abs. 1 Nr. 1, 2 15 €
7.2.2 - mit Gefährdung   20 €
7.2.3 - mit Sachbeschädigung   25 €